Bürgerverein

Man muss nicht schlecht sein,
um besser werden zu wollen!

Unser gemeinnütziger Bürgerverein Daheim in Harpolingen e.V.  wurde am 7.März 2017
von 17 Gründungsmitgliedern gegründet. (Mitgliederzahl am Stand 2021: 77 Mitglieder!)

Schon seit Jahren - seit Harpolingen über keinen eigenen Gemeindearbeiter mehr verfügt - mussten sich Kinder und Eltern immer wieder über eingewachsene Spielgeräte auf dem Spielplatz und langes Gras auf dem Sportplatz ärgern. Die zahlreichen Sitzbänke im Ort waren oftmals mit Gestrüpp so zugewuchert, dass es unmöglich war, dort auszuruhen. Die Stadtgärtnerei wurde zwar immer wieder um Hilfe gebeten, ober offensichtlich gab es dort dauerhafte Kapazitätsengpässe. Einzelne Bürger griffen gelegentlich privat zum Rasenmäher - aber das konnte keine Dauerlösung sein.
So entstand die Idee,... weiterlesen

Nach der Gründungsversammlung wurde unser Verein in Rekordzeit von nur 8 Tagen beim Registergericht eingetragen und bereits eine Woche später vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

hier geht es zur Eintragungsbekanntmachung des Registergerichtes

hier geht es zum Freistellungsbescheid des Finanzamtes

 

Seit unserer Vereinsgründung im März 2017 waren wir in unserem Dorf bereits sehr aktiv:

Mit viel Energie und Freude haben nicht nur aktive und passive Mitglieder an unseren Aktionen teilgenommen, sondern immer wieder spontan auch Nicht-Mitglieder.
Ob bei den Grünpflegeaktionen,
beim Palmenbasteln, Dorfhock, Wahl-Café,
beimPflegeunterstützer-Kurs,
beim „Essen in Gesellschaft
bei der „Lagerfeuermusik
oder bei den Harpolinger Zukunftstagen :
der größte Gewinn ist, nebenbei ins Gespräch zu kommen, sodass aus „Alteingesessenen“ und „Zugezogenen“ Nachbarn werden.

Der Vereinsvorstand dankt allen ganz herzlich, die tatkräftig mit kleinen Gesten oder großen Beiträgen mitgewirkt haben!

 
Hier können Sie unsere Vereinsvorsitzenden und Fachvorstände kennenlernen.

 

Am 10. März 2018 haben wir unseren ersten Geburtstag gefeiert

... und das ganze Dorf zu einem Dorfhock eingeladen. Etwa 120 Personen sind unserer Einladung gefolgt und haben sich über die vielfältigen Tätigkeiten in unserem ersten Vereinsjahr informiert: Wir sind inzwischen 56 Mitglieder und haben im ersten Vereinsjahr 103 Aktionen durchgeführt!

Einen zusammenfassenden Bericht über das erste Vereinsjahr finden Sie hier.

Unseren zweiten Geburtstag feierten wir am 16. März 2019 im Gemeindesaal.

Wir durften dazu etwa 45 Bürger als Gäste begrüßen. Alle lauschten gespannt dem bebilderten Jahresbericht: im zweiten Vereinsjahr wurden vom Vereinsvorstand insgesamt 144 Aktionen organisiert, die meisten davon waren nicht auf Vereinsmitglieder beschränkt, sondern standen allen Harpolingern offen. Dabei gab es viele Neues, z.B. einen Setzlingsmarkt, "Essen im Dorf" und "lecker Essen in Wallbach", Freitag-Abend-Hocks am Dorfbrunnen, zwei Apfelmost-Aktionen und Workshops zum Thema "Lebendige Dorfmitte".
Es wurden auch zwei neue Fachgruppen gebildet, nämlich:

Einen zusammenfassenden Bericht über das zweite Vereinsjahr finden Sie hier.
Die Presseberichte über unsere Aktivitäten finden Sie hier

Am 7. März 2020 feierten wir unseren dritten Geburtstag - ganz ohne Umarmungen oder Händeschütteln!

Nach der Mitgliederversammlung im Vereinszimmer waren wiederum alle Harpolinger und Interessierten in den Gemeindesaal eingeladen. Fast 60 Gäste lauschten unserem Jahresrückblick mit vielen Bildern und einem Video von der EnBW- Macherbus-Aktion (Sanierung des Friedhofs-Weges) . Anschließend gab es verschiedene Würste im Wegge und diverse salzige und süße Kleinigkeiten. Dabei wurde auf äußerste Hygiene geachtet, denn zu diesem Zeitpunkt waren Infekte mit dem neuen Corona-Virus aus Italien und der Schweiz bekannt (im Kreis WT zum Glück noch nicht...).
Einen zusammenfassenden Bericht über das dritte Vereinsjahr finden Sie hier.