"HaRipo" - Ferienbetreuung für Grundschüler

In den Sommerferien 2020 konnten erstmals zwei fröhliche Betreuungswochen für Harpolinger und Rippolinger Schulanfänger & Grundschulkinder stattfinden!

Der Bürgerverein Daheim in Harpolingen e.V. organisierte in Zusammenarbeit mit den Ortsverwaltungen Rippolingen und Harpolingen und der Stadt Bad Säckingen ein zweiwöchiges, halbtägiges Betreuungsangebot, das vom 31.8. - 11.9.2020 auf dem Rippolinger Bolzplatz stattfand.
Das gesamte Ferienprogramm fand im Freien bei Sport und Spiel und in der Natur statt. Jeden Tag gab es abwechslungsreiche Angebote, gemeinsame Aktionen und viele Überraschungen, die teilweise von den örtlichen Vereinen organisiert wurden.

Dank einer großzügigen Spende der Firma Walbusch,Solingen im Rahmen von "Walbusch hilft helfen 2019"  konnten die Elternbeiträge moderat gehalten werden - wir bedanken uns herzlich bei unserem Sponsor!

Betreuungszeiten waren Mo-Fr von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr (Bringzeit 7:30 – 8:30 Uhr, Abholzeit 13:00 – 14:00 Uhr).

Fotos und Berichte über die einzelnen Aktionen finden Sie in den nächsten Tagen fortlaufend hier

 

 

Für 2021 suchen wir schon jetzt Betreuer für die Pfingst- und Sommerferien!

Alle Informationen zu 2020 finden Sie hier in unserer Stellenausschreibung. Bei Interesse für 2021 bitte einfach schon mal per Mail voranmelden!

Unverbindliche Voranmeldungen für Kinder sind ebenfalls jetzt schon möglich; die Anzahl der Plätze ist auch 2021 begrenzt, da pro Gruppe maximal 15 Kinder betreut werden.


Info von Juni 2020:
Die geplante Ferienbetreuung kann trotz der Corona-Pandemie für einen reduzierten Kreis an Schülern stattfinden!

Nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt gibt es aus heutiger Sicht (Stand Mitte Juni 2020) keine Bedenken gegen eine Ferienbetreuung für 12 Kinder.
Die Betreuung findet ja sowieso im Freien statt und wir haben sehr viel Platz, sodass wir die Abstandsregeln leicht einhalten können!
Eltern, die dringenden Betreuungsbedarf haben, haben uns bereits kontaktiert, sodass die Gruppe bereits ausgebucht ist.

Am 22. Juni 2020 findet um 20 Uhr ein Elternabend statt, bei dem die Details der Ferienbetreuung besprochen werden.
Bei dieser Gelegenheit stellen wir die Hygiene-Spielregeln vor, die von allen teilnehmenden Kindern und den drei Betreuern/ Betreuerinnen eingehalten werden müssen (Infektionsschutz-Konzept) .

 Hier der  Vorab-Info-Flyer Seite 1     Flyer Seite 2